Montags-Kundgebungen: In Döbling fehlen dringend Radwege

Nach erfolgreicher Testfahrt heute morgen folgen am 22. und 29. November Montags-Kundgebungen, da trotz erfolgreicher Petition und verfügbarem Budget vom Radweg Krottenbachstraße noch jede Spur fehlt.


mehr

Obkirchergasse: klimafreundlich einkaufen

Radeln in Döbling lud am Samstag zum Einkauf mit dem Trolley, Rad oder zu Fuß in die Obkirchergasse ein. . In zahlreichen Geschäften freute man sich über die Initiative von Radeln in Döbling.


mehr

Wir radeln Einkaufen am Samstag 10-12 Uhr Obkirchergasse

Klimafreundlich einkaufen ist für alle ein Gewinn! „Wir radeln einkaufen“ in der Obkirchergasse am Samstag von 10 bis 12 Uhr. Mach mit und hol Dir Flyer für Kaufleute und Passant*innen bei unserem Infostand. Setzen wir uns gemeinsam für mehr Lebensqualität im Grätzl und eine verbesserte Radinfrastruktur in Döbling ein!


mehr

250 demonstrieren für den Radweg Krottenbachstraße jetzt!

Trotz großer Hitze demonstrierten 250 Menschen für einen sicheren Radweg in der Krottenbachstraße. Nach erfolgreicher Petition wurde ein zweites starkes Zeichen gesetzt: Jetzt ist die Politik gefordert, endlich zu handeln.


mehr

19.6. Demo Radweg Krottenbachstraße Jetzt!

Trotz 2.250 Unterschriften zeichnet sich für den Radweg in der Krottenbachstraße noch keine Lösung ab. Daher laden wir am 19. Juni zu einer familienfreundlichen Demonstration ein. Abfahrt pünktlich um 11 Uhr S45 Krottenbachstraße …


mehr

Döbling setzt klares Zeichen für Radweg Krottenbachstraße

2.255 Personen unterschrieben in nur 20 Tagen die Petition „Radweg Krottenbachstraße Jetzt“! Die Dringlichkeit für Investitionen in sichere Radinfrastruktur im Krottenbachtal ist überdeutlich.


mehr

Petition Radweg Krottenbachstraße jetzt

Unterschreibe jetzt für die Umsetzung von sicherem Radfahren in der Krottenbachstraße. Mit einer Petition für einen Radweg in die Stadt und wieder zurück.


mehr

Begegnen wir uns wieder – ein gedanklicher Streifzug durch Döbling

Mit dem Rad ins Schwimmbad auf die Hohe Warte, zum Heurigen nach Neustift, zum Eisessen und Einkaufen in die Obkirchergasse – eine Begegnugsreise durch Döbling.


mehr

Radweg Krottenbachstraße

Sicheres Radfahren in der Krottenbachstrasse? Faire Raumverteilung für 28.000 Menschen in Döbling? Ein Video samt Bestandsaufnahme zeigt, wie dringend es hier einen Radweg braucht.


mehr

Radverbindung Obkirchergasse

Gerüchte versus Fakten: in einem offenen Brief an die Geschäftstreibenden der Obkirchergasse und am Sonnbergmarkt klären wir über die Inhalte der Machbarkeitsstudie zur Radverbindung auf …


mehr

Faktencheck Krottenbachstraße neu

Was bringt die Neugestaltung der #Krottenbachstraße? Ein Faktencheck für alle, die zu Fuß, mit dem 35A, dem Rad oder KfZ unterwegs sind. Was Du jetzt für den Radweg auf der Krottenbachstraße, Obkirchergasse und Cottagegasse beitragen kannst …


mehr

Sicher und warm Radfahren im Winter?

Erfahrungsaustausch über Alltagsradeln bei unter 10 Grad: Was braucht es an Bekleidung, an Technik und was bringt es der eigenen Gesundheit – Stichwort Immunsystem?


mehr

Wahlkompass sicheres Radfahren in Döbling

Wie wollen die Döblinger Parteien sicheres Radfahren umsetzen? Bezirksbudget, Radwege, geöffnete Einbahnen, Radbügel und attraktive Obkirchergasse waren die Fragen an Daniel Resch ÖVP, Thomas Mader SPÖ, Clemens Resch FPÖ, Heinz Hieber GRÜNE und Angelika Pipal-Leixner NEOS.


mehr

Wo sind Döblings sichere Radwege?

Döbling ist Schlusslicht bei geöffneten Einbahnen und sicheren Radwegen. Zeige mit einem Banner, dass es so nicht weitergehen kann! Hole Dir jetzt Banner und Folder …


mehr

Radwegekonzept für Döbling?

Nachdem es 2018 und 2019 kaum Verbesserungen im Streckennetz für RadfahrerInnen gegeben hatte, fand Ende Jänner die mit Spannung erwartete Verkehrskommission zum Thema Radverkehr statt. Das Ergebnis liegt nun vor …


mehr

Offener Brief an Döblinger Verkehrskommission

Etliche DöblingerInnen haben sich die letzten Wochen an den Bezirksvorsteher und den Leiter der Verkehrskommission gewandt und eine besserer Radinfrastruktur gefordert. Im Jänner soll es nun eine Verkehrskommission dazu geben. Radeln in Döbling hat das zum Anlass genommen und gemeinsam einen offenen Brief verfasst.


mehr

Wann, wenn nicht jetzt?!

An den kommenden Tagen erhalten Radfahrende von Radeln in Döbling ein Dankeschön, dass sie auch in der kälteren Jahreszeit mit dem Rad unterwegs sind. Die Umsetzung von fehlenden Radverbindungen aus den Bezirksteilen Unterdöbling, Hohe Warte u.a. ins Zentrum wäre aktuell so günstig, wie selten zuvor …


mehr

Döblinger Chancen

Es hat funktioniert. Mit der Einführung des Parkpickerls ist wertvoller öffentlicher Raum im Bezirk an unzähligen Stellen von abgestellten KfZs befreit worden. Das eröffnet neue Chancen für sicheres und komfortables zu Fuß Gehen und Radfahren …


mehr

Mahnmahl für sicheres Radfahren

Das Ghost-Bike auf der Hohen Warte wurde zur fixen Gedenkstelle umgewandelt. Wo entstand in den letzten 15 Monaten neue sichere Radinfrastruktur im Bezirk?


mehr

Neue Radbrücke in die alte Gunoldstraße

Nach der Sanierung der Heiligenstädter Brücke erhalten Rad- und Fußgänger die Ersatzbrücke als sichere Verbindung samt Rampe an die Lände. Wann die Hauptradroute in der Gunoldstraße / Geistinger / Gallmeyergasse kommt, ist noch unklar.


mehr